Job Opportunities

Entry from: 12.02.2016
Category: Job Offers

Studentische Hilfskraft in der Tierhaltung

Stellenausschreibung 01/2017

Das Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP) ist ein Institut des Forschungsverbundes Berlin e. V. (FVB). Der FVB ist Träger von acht außeruniversitären naturwissenschaftlichen Forschungsinstituten in Berlin, die von der Bundesrepublik Deutschland und der Gemeinschaft der Länder finanziert werden. Die Forschungsinstitute sind Mitglieder der Leibniz-Gemeinschaft.

Am FMP werden Studentische Hilfskräfte (m/w)   in der Tierhaltung
 
mit wöchentlich maximal 19  Stunden bzw. maximal  40 Stunden monatlich  befristet für vorerst  bis zu 6 Monaten unter Beachtung der aktuellen Immatrikulation  gesucht.

Aufgabengebiet:
Sie unterstützen unsere Tierpfleger bei der Haltung und Betreuung von Mäusen und Krallenfröschen sowie Reinigung der Tierhaltung.

Der Einsatz erfolgt nach Bedarf, überwiegend jedoch an den Wochenenden und Feiertagen sowie in der Urlaubsvertretung.

Voraussetzungen:
Wir wenden uns in erster Linie an  engagierte und zuverlässige Studenten mit Interesse für
gentechnisch veränderte Mäuse und Krallenfrösche. Sie sollten privat keine Nagetiere halten.

Von Vorteil wäre eine abgeschlossene Ausbildung, wobei auch Kenntnisse über tierexperimentelle Arbeiten übermittelt worden sind.

 

Nähere Informationen erfragen Sie bitte bei
Dr. Natali Wisbrun;  E-Mail: wisbrun@fmp-berlin.de;  Tel: 030  94793 - 252

Homepage FMP: www.fmp-berlin.de/animal_facility

Für weibliche und männliche Bewerber besteht Chancengleichheit. Wir würden uns über die
Bewerbung Schwerbehinderter freuen und sie bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte per E-mail   an Dr. Natali Wisbrun: wisbrun@fmp-berlin.de.

Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie im Forschungsverbund Berlin e.V. (FMP)
Campus Berlin-Buch
Robert-Roessle-Str. 10
13125 Berlin, Germany
+4930 94793 - 100 
+4930 94793 - 109 (Fax)
info(at)fmp-berlin.de