Contact

Silke Oßwald

phone +49 30 94793 104
osswald(at)fmp-berlin.de

Press Releases

Entry from: 16.12.2010  
Category: Press Releases

Enzymen bei der Arbeit zusehen mit NMR-Spektroskopie

Proteine sind in unserem Körper fortwährenden Veränderungen unterworfen. Diese Modifikationen sind sehr komplex und steuern viele Vorgänge im Organismus. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) haben jetzt eine Methode entwickelt, (...)[more]

Entry from: 15.12.2010  
Category: Press Releases

Umgedrehte Peptide im Immunsystem

Die Ursachen von Autoimmunerkrankungen sind molekular weitgehend unverstanden. Umso wichtiger ist es, dass Wissenschaftler weitere Erkenntnisse über die Funktionsweise unseres Immunsystems gewinnen. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Molekulare (...)[more]

Entry from: 09.11.2010  
Category: Press Releases

Wirkstoffe erforschen – gemeinsam in Europa

Start des Projektes EU-OPENSCREEN[more]

Entry from: 11.03.2010  
Category: Press Releases

Molekulare Lichtschalter

Moleküle, die erst bei Bestrahlung mit Licht ihre biologische Funktion entfalten, könnten an genau definierter Stelle im Organismus „angeschaltet“ werden. Wissenschaftlern vom Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP) und von der Technischen Universität (...)[more]

Entry from: 21.09.2009  
Category: Press Releases

EU-Millionenförderung für FMP-Biophysiker – Biosensoren verbessern molekulare Bildgebung

Der Biophysiker Dr. Leif Schröder vom Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP) auf dem Campus Berlin-Buch erhält vom Europäischen Forschungsrat (engl. Abkürzung ERC) in den kommenden fünf Jahren fast zwei Millionen Euro Forschungsgelder. Schröder (...)[more]

Entry from: 12.06.2009  
Category: Press Releases

Berlin-Brandenburg und die Toskana bringen die strukturbiologische Pharmaforschung voran

Am Freitag den 12. Juni 2009 kamen im Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP) auf dem Forschungscampus Berlin-Buch mehr als 50 Wissenschaftler und Vertreter von kleinen und mittelständischen Betrieben aus Berlin-Brandenburg und der Toskana zu einem (...)[more]

Entry from: 31.03.2009  
Category: News, Press Releases

Chinesischer Forschungsminister Prof. Wan Gang besucht MDC und FMP

Im Rahmen der Eröffnung des "Deutsch-Chinesischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 2009/ 2010" hat der Minister für Forschung und Technik der Volksrepublik China, Professor Wan Gang, am 30. März 2009, das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) und (...)[more]

Entry from: 26.03.2009  
Category: Press Releases, News

Besser lernen im Alter: Körpereigene Peptide können die Lernfähigkeit im Alter verbessern

Alte Mäuse, denen ein bestimmtes Enzym fehlt, lernen noch genau so gut wie ihre jungen Artgenossen. Das hat ein Forscherteam aus England und Deutschland jetzt nachgewiesen. Die Forscher berichten darüber in der Zeitschrift PLoS ONE. Die Ergebnisse, die sie im (...)[more]

Entry from: 17.03.2009  
Category: News, Press Releases

Evolution bei der Wirkstoffsuche

Forscher des FMP haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie Wirkstoffe direkt auf der Oberfläche von Proteinen herstellen und gleichzeitig ihre Wirksamkeit testen. Das könnte das Screening von Substanzen erheblich beschleunigen. Im Körper gibt es unzählige (...)[more]

Entry from: 26.01.2009  
Category: Press Releases, News

Das FMP gratuliert - Prof. Dr. Michael Bienert erhält Verdienstkreuz am Bande

Für seine herausragenden Leistungen beim Aufbau des Leibniz-Instituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) und der Etablierung des Schwerpunktes Lebenswissenschaften in Berlin ist Prof. Dr. Michael Bienert heute in Berlin das Verdienstkreuz am Bande des (...)[more]

 

Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie im Forschungsverbund Berlin e.V. (FMP)
Campus Berlin-Buch
Robert-Roessle-Str. 10
13125 Berlin, Germany
+4930 94793 - 100 
+4930 94793 - 109 (Fax)
info(at)fmp-berlin.de